Lust auf Genuss?

 

Sie erleben Ihre Sexualität eher verhalten und haben das Gefühl, da ist noch mehr?

Sie kennen Erregung, wissen aber nicht genau, ob das nun ein Orgasmus war und/oder wie Sie ihn erleben können?

Sie kennen Erregung und Orgasmus, haben es aber schwer, in der Partnersexualität den Fokus zu halten?

Sie verlieren auf der 'Jagd nach dem Orgasmus' Ihre Sinnlichkeit und die Freude am Sex?

Sie leiden seit einiger Zeit unter Lustlosigkeit?

 

Diese und andere Themen bewegen Frauen zu ihrer Sexualität.

 

In diesem Seminar können Sie lernen, Ihre Sexualität mit mehr Genuss und Freude zu verbinden.

Freude und Erfüllung wachsen mit der Erfahrung im Umgang mit dem eigenen Körper.

Für dieses Ziel sind Schritte notwendig, die jeder Frau in jedem Alter zugänglich sind.

Wer seinen Körper, seine Reaktionen und Vorlieben kennt, kann seine Bedürfnisse und Wünsche besser äußern.

 

Mit achtsamer Selbstwahrnehmung entdecken Sie mit unserer Unterstützung Ihreen Körper und Ihre Weiblichkeit neu.

Sie erforschen einen lustvollen Weg zu Sinnlichkeit, Erotik und Sexualität, der Ihre vorhandenen Fähigkeiten miteinbezieht.

 

Warum eine Gruppe?

Sie können unter ihresgleichen feststellen, dass Sie mit Ihren Fragen und Problemen nicht alleine sind.

Die Gespräche in einer Gruppe können hilfreich sein, sich klarer zu werden über die eigene Thematik und sich selbst und andere wertschätzender und wohlwollender wahrzunehmen.

Der Austausch kann motivierend sein für den eigenen Weg, außerdem können Sie von den Lernerfolgen untereinander profitieren.

Zudem kann es einfach Spaß machen!

 

An dieser Stelle ist es uns wichtig zu sagen, dass jede Frau in eigener Verantwortung teilnimmt und nur das sagt, was sie auf der Basis der Freiwilligkeit mitteilen möchte,

Wir haben das Seminar für 10 Abende im zweiwöchentlichen Rhythmus konzipiert, um Zeit für Erfahrung dazwischen zu schaffen und gleichzeitig den 'roten Faden' zu halten.

 

In die Abende fließen erfolgreiche sexualtherapeutische Methoden des Sexocorporel/Dr. Jean-Yves Desjardins, Dr. Ulrich Clement, David Schnarch, achtsamkeitsbasierte Methoden und Körperübungen (alles angezogen und ohne Berührung) und natürlich unsere ganze Erfahrung aus unserem Praxisalltag ein.

 

Wir sind drei erfahrene Sexualtherapeutinnen in Theorie und Praxis aus Norddeutschland.

Unser Anliegen ist es, Frauen mehr Zugang zu einer sie erfüllenden, selbstbestimmten Sexualität zu ermöglichen.

Mit viel Freude und Humor, ernsthaft und zielorientiert, werden Sie an 10 (lustvollen) Abenden von jeweils zweien von uns begleitet.

 

Näheres über uns siehe Websites:

Ursula Reker-Blunk, Bremen, www.sex-o-logisch.de

Ina Scholz, Bremen/Hamburg, www.liebe-lust-lernen.de

Susanne Golob, Hamburg, www.yonia.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Ursula Reker-Blunk

Paar-  und Sexualberatung

Dasbacher Str. 11

28307 Bremen

 

Rufen Sie mich an unter

 

0421 - 69 50 70 77

0177 - 49 31 228

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ursula Reker-Blunk Paar- und Sexualberatung